“Sport verbindet“

Vom 10. bis 16.04.2017 hielten sich zwei Damen-Auswahl-Fußballmannschaften aus Baden-Würtemberg – unter der sportlichen Leitung von Siegfried Hummel und zwei zusätzlichen Betreuerinnen Martina Sauter und Isolde Hummel - in Temeswar auf. 

Die zwei Damen-Fußballmannschaften aus Baden-Würtemberg haben sich hier in  drei Freundschaftsspielen gegen  regionale Damenfußallmannschaften sportlich verglichen. Neben dem sportlichen Vergleich kam natürlich auch das persönliche Kennenlernen der Mannschaften nicht zu kurz. Ergänzt wurde das Programm für die jungen Damen mit diversen Ausflüge und Besuche in Temeswar und Umgebung.  

Durch die sehr gute Vorbereitung der Reise seitens der sportlichen Leitung aus Baden-Württemberg und der tatkräftigen Organisation vor Ort durch Frau Ramona Lambing konnte dieser sportliche Vergleich – gepaart mit diversen Freizeitaktivitäten- als Erfolg verbucht werden.

Die gute Zusammenarbeit zwischen den Betreuer-Teams lässt auf eine Fortsetzung des sportlichen Austauschs hoffen.