Deutsches Konsulat Temeswar

Ein Wahrzeichen Temeswars: die Kathedrale der Heiligen drei Hierarchen

.

Antrittsbesuch im Kreis Bihar

Im Rahmen seines Antrittsbesuchs in Bihar führte Konsul Krautkrämer Gespräche mit den verantwortlichen, lokalen Amtsträgern insbesondere zu den Themen Investitionen, Förderung der deutschen Sprache und mit Vertretern der deutschen Minderheit.

Weiterhin fand ein intensiver und herzlicher Erfahrungsaustausch mit Bischof Böcskei statt, der er sich nicht nehmen ließ, gemeinsam das interessante Bischofspalais  und die Kathedrale zu besichtigen.

Der zweitägige Aufenthalt schloss mit dem Besuch im Schiller – Lyzeum (Partnerschule- PASCH) und dem Wirtschaftsunternehmen Eberspächer ab.

Das neue Jahr hat begonnen

Im Rahmen ihrer vertrauensvollen Zusammenarbeit setzten zu Beginn des neuen Jahres Konsul Ralf Krautkrämer und der Abgeordnete des DFDR im Rumänischen Parlament, Ovidiu Ganţ ihren gemeinsamen Austausch zu Themen der deutschen Minderheit in Rumänien fort.

Insbesondere wurden auch anstehende Projekte, Reisen und Veranstaltungen sowie das Thema Kulturhauptstadt 2021 besprochen.

.

Vorweihnachtliche Stimmung im Konsulat

Traditionelles Singen der Kinder aus dem Kinderdorf "Kinderzukunft" aus Temeswar im Deutschen Konsulat.

.

nun schon zum 21. Mal:

Im gut besuchten Temeswarer Dom fand wieder einmal das traditionelle Advents- und Weihnachtskonzert des Deutschen Konsulats in Zusammenarbeit mit dem Römisch-Katholischen Bistum zu Temeswar statt.

Volkstrauertag in Westrumänien

Die zentrale Feierlichkeit zur Ehrung der Kriegsopfer in Westrumänien fand dieses Jahr anlässlich des Volkstrauertags in Reschitza statt. In Anwesenheit der Pfarrer der katholischen und evangelischen ...

Informationstag des Konsulats in Temeswar

Im Rahmen des diesjährigen Informationstages besuchten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des deutschen Konsulats unter anderem  die Revolutionsgedenkstätte Temeswar. Der Leiter des Gedenkstätte ,...

Deutsches Konsulat Temeswar

Lageplan

Lageplan des Konsulats

Amtsbezirke der deutschen Auslandsvertretungen in Rumänien

Karte Amtsbezirke

Adresse, Öffnungszeit, Erreichbarkeit des Deutschen Konsulates in Temeswar, Barrierefreiheit

Deutsches Konsulat Temeswar

Adresse: Konsulat der Bundesrepublik Deutschland in Temeswar Spl. T. Vladimirescu Nr. 10 RO - 300195 Temeswar Siehe Lageplan Telefonnummer: 0040-(0)256-309800 Faxnummer: 0040-(0)256-490487, 004...

Krisenvorsorgeliste (ELEFAND)

Hubschraubereinsatz

Alle Deutschen, die - auch nur vorübergehend - im Amtsbezirk der Vertretung leben, können in eine Krisenvorsorgeliste (ELEFAND) gemäß § 6 Abs. 3 des deutschen Konsulargesetzes aufgenommen werden. Es handelt sich hierbei um eine freiwillige Maßnahme. Die Vertretung rät dringend dazu, von dieser Möglichkeit Gebrauch zu machen, damit sie - falls erforderlich - in Krisen- und sonstigen Ausnahmesituationen mit Deutschen schnell Verbindung aufnehmen kann.

Korruptionsprävention

Korruption

Die Richtlinie zur Korruptionsprävention in der Bundesverwaltung vom 30. Juli 2004 (RL) bestimmt den rechtlichen Rahmen für die Aufgaben der Korruptionsprävention in der Zentrale des Auswärtigen Amts und an den Auslandsvertretungen. Die RL zielt darauf ab, verständlich und mittels weniger Regelungen eine Richtschnur für ein integres, faires und transparentes Verwaltungshandeln zu bieten.